BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Therapeutisches Reiten

„Auf dem Pferd hat jeder Mensch vier gesunde Beine!“

 

- PfarrerGottfried von Dietze (†2012), Pferdefachmann und Wegbereiter des Therapeutischen Reitens in Deutschland.

 

Auf nach Hörath! Donnerstags fahren wir zum Biohof Rocholl, der gleichzeitig Nutztierarche ist. (Die Anlage verfügt über Stallungen, eine Jurte, Weiden und eine kleine Reithalle sowie über ein großes Außengelände mit Reitplatz. Nur ein paar Schritte oder auch Radumdrehungen im Rolli und wir sehen die Sengbachtalsperre durch das Geäst blitzen.)

 

Bei Familie Rocholl begrüßen uns nicht nur die Therapiepferde Gabi und Birk und die Ponies Eddi und Katla. Hier wünschen uns auch die Schweine grunzend einen Guten Morgen. Die Ziegen und Schafe möchten von uns zur Wiese begleitetwerden und die Kaninchen hoppeln im Freigehege lustig um uns herum. Alle Vierbeiner hier zeigen uns: Tiere haben keine Vorurteile! Sie spürendie Individualität jedes Einzelnen und nehmen uns so wie wir sind. Wir pflegen die Pferde, treten in Beziehung zu ihnen, bauen Berührungsängste ab und machen vielfältige Sinneserfahrungen. Hier werden Ängstliche mutig und Hektische ruhig. Dieses Angebot ist nur mit der UnterstützungunseresSchulvereins und durch die Helfenden Handwerker Remscheid e.V.möglich. Ihnen gilt unser Dank

 

 

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

20. 12. 2022

 

23. 12. 2022